Anmelden / Login
  • +43 (7223) 80703
  • Mo-Do 08:30-16:00 * Fr 08:00-14:00
  • office@nestec.at

Log4Shell und ESET

Die kritische Sicherheitslücke Log4Shell in der Java-Bibliothek hält IT-Security-Experten kurz vor den wohlverdienten Weihnachtsfeiertagen in Atem. Denn Log4j ist eine weitverbreitete, auf Java basierende Open-Source-Protokollierungsbibliothek, die Bestandteil sehr vieler Produkte, Dienste und Java-Komponenten ist. Durch die Log4Shell genannte Lücke ist die vollständige Übernahme von Servern möglich.

Die gute Nachricht für alle ESET Kunden und Partner: ESET Sicherheitslösungen erkennen die Schwachstelle und verhindern das Ausnutzen dieser. Das Einspielen der verfügbaren Software-Security-Patches sollte unabhängig davon selbstverständlich umgehend erfolgen. Ebenso muss geprüft werden, ob die Log4J-Bibliothek manuell ausgetauscht werden kann bzw. ob ein Austausch erforderlich ist. Andernfalls empfehlen wir die manuelle Deaktivierung der JNDI-Look-Up-Klasse.


ManageEngine 90+ Lösungen für IT-PRO's

Free Network Tools, Network - Server - Desktop & Modile Device Management, Security & Device Hardening, Servicedesk & ITIL, Active Directory, Lösungen für MSP's

View More